Kontemplation und Körperachtsamkeit

‚‚Nur in einem ruhigen See

Spiegelt sich das Licht der Sonne‘‘

                                                                        Willigis Jäger

 

Ein Tag der Achtsamkeit

Mit Atem- und Körperwahrnehmungsübungen, Qi Gong und Gebetsgebärden lenken wir unsere Aufmerksamkeit im Hier und Jetzt. Dies ermöglicht uns den Raum der Stille in uns zu erspüren, Gottes Gegenwart und unsere eigenen Kostbarkeiten zu entdecken, um neue Möglichkeiten der Entfaltung kennen zu lernen, und die Erfahrungen in den Alltag zu integrieren.

 

Möglichkeit zu Einzelgesprächen

 

Der Tag findet im Schweigen statt



Daten:

09. Oktober 2021

 

Tagesablauf 10.30h - 17.00h:

10.30h – 10.40h Ankommen / Begrüssung

10.40h – 11.00h Einstimmung mit Bewegung

11.05h Kontemplation und achtsames Gehen

12.30h  Mittagessen

13.45h Körperachtsamkeit

14.10h Kontemplation und achtsames Gehen

15.10h Pause

15.40h Kontemplation und achtsames Gehen

16.45h Abschlussritual

17.00h Ende

Späteres Eintreffen bitte mit der Leitung absprechen

 

Kosten:

Kurstag Fr. 70.00

exkl. Verpflegung

vegetarisches Mittagessen Fr. 21.00

 

exkl. Verpflegung und Pension

 

Leitung:

Marianna Alonso

Kontemplationslehrerin ‘Wolke des Nichtwissens Willigis Jäger-Stiftung’,

Psychol. Beraterin IKP, Sihlweidstrasse 30, CH 8041 Zürich

T 044 480 21 21 M 079 640 10 14

marianna.alonso@bluewin.ch

 

Co-Leitung:

Monica Gonzalez-Roos, Zürich

TaiJI /Qi Gong Lehrerin SGQT

 

Anmeldung bis 05. September 2021

 

Bitte beachten Sie:

Wird eine Anmeldung am Tage vor Seminarbeginn zurückgezogen oder erscheint die angemeldete Person nicht zum Seminar, wird die volle Kursgebühr fällig, es sei denn es kann eine Ersatzperson gefunden werden.